Hintergrund
Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
17.05.2017
Für ein Jahr in die USA
Bewerben Sie sich für das Parlamentarische Patenschafts-Programm
Seit dem 1. Mai ist es Schülerinnen und Schülern sowie jungen Berufstätigen wieder möglich, sich für ein Stipendium des Parlamentarischen Patenschafts-Programms (PPP) zu bewerben.
Mit dem PPP wird die deutsch-amerikanische Freundschaft vertieft. Copyright: Deutscher Bundestag/Werner Schüring
Berlin -
Bereits zum 35. Mal wird auf diese Weise jungen Leuten die Möglichkeit eröffnet, ein Jahr in den USA in Gastfamilien zu verbringen. Schülerinnen und Schüler können eine amerikanische High School besuchen. Junge Berufstätige haben die Möglichkeit, ein Community College zu besuchen und ein Praktikum in einem Betrieb zu absolvieren.

Im Rahmen des Stipendiums übernimmt der Deutsche Bundestag die Reise- Programm- und Versicherungskosten. Bundestagsabgeordnete übernehmen eine Patenschaft für die Stipendiatinnen und Stipendiaten und tauschen sich mit ihnen aus.
 
Ich würde mich sehr freuen, wenn junge Menschen aus Duisburg Interesse an dem PPP fänden und sich erfolgreich bewürben.

Bewerbungsschluss ist der 15. September 2017.

Weitere Informationen zum PPP finden Sie hier.